überbackener Chicorée

überbackener Chicorée

überbackener Chicorée

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Portionen: 4 Personen
Autor: Christian Köhn
Chicorée mit Kochschinken in Käsesauce
Rezept drucken

Zutaten

  • 4 Chicorée
  • 90 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 60 g Käse z.B. Gruyère
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat

Anleitungen

  • Den Chicorée in 30 g Butter in einer Pfanne zugedeckt bei milder Hitze von allen Seiten ca. 15 Minuten garen, dabei rundum bräunen.
  • Die restliche Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl unterrühren, kurz anschwitzen. Die Milch zugeben, mit einem Schneebesen glatt rühren. Unter ständigem Rühren aufkochen, mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen, die Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Käse reiben, die Hälfte unter die Sauce mischen, vom Herd nehmen.
  • Vom Chicorée die Strünke keilförmig ausschneiden, jedes Stück in jeweils eine Scheibe Kochschinken wickeln, nebeneinander in eine Auflaufform legen, mit der Käsesauce übergießen, mit dem restlichen Käse bestreuen und bei mindestens 250 Grad ca. 15 Minuten überbacken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating