Stangenweißbrot

Stangenweißbrot

Stangenweißbrot

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Teig gehen lassen: 1 Stunde 20 Minuten
Portionen: 3 Brote
Autor: Christian Köhn
Rezept drucken

Zutaten

  • 600 g Weizenmehl Typ 550
  • 340 ml Wasser warm
  • ml Olivenöl
  • 10 g Trockenhefe
  • 8 g Salz

Anleitungen

  • Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und zugedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.
  • Den Teig in drei Teile teilen, jeweils zu einer Kugel formen und anschließend in Tellergröße flach drücken. Von einer Seite her aufrollen, die Enden und die Naht zusammendrücken, die Teiglinge auf eine mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, abgedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.
  • Die Teiglinge mit einem sehr scharfen Messer oder einer Rasierklinge jeweils dreimal schräg einritzen, mit etwas Wasser besprühen und leicht bemehlen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 Minuten backen. Wenn möglich zweimal beschwaden, alternativ eine Gefäß mit Wasser mit in den Ofen stellen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating