Rote Beete Carpaccio

Rote Beete Carpaccio

Rote Beete Carpaccio

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Portionen: 4 Personen
Autor: Christian Köhn
Rezept drucken

Zutaten

  • 2 Rote Beete gekocht und abgekühlt
  • Pfeffer
  • Salz
  • 50 g Speck
  • 2 EL Walnussöl
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig oder Apfelessig
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Pinienkerne oder Haselnüsse
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 40 g Parmesan

Anleitungen

  • Die Rote Beete in sehr dünne Scheiben hobeln und die Teller damit auslegen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Den Speck fein würfeln und ohne Fett kross braten. Abkühlen lassen.
  • Aus Walnußöl, Olivenöl, Essig, Honig und Senf eine Vinaigrette rühren, mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Die Schalotte sehr fein würfeln, die Pinienkerne ohne Fett leicht anrösten.
  • Die Vinaigrette in der Mitte über die Rote Beete gießen, Schalottenwürfel, Speckwürfel und Pinienkerne darüber geben, mit den Schnittlauchröllchen bestreuen. Den Parmesan dünn darüber hobeln.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating