Putenrollbraten aus der Keule

Putenrollbraten aus der Keule

Putenrollbraten aus der Keule

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 50 Minuten
Portionen: 6 Portionen
Autor: Christian Köhn
Putenoberkeule mit Spinat und Feta gefüllt
Rezept drucken

Zutaten

  • 1 Putenoberkeule
  • 200 g Schafskäse
  • 250 g Spinat frisch
  • 2 EL Senf
  • 2 Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat

Anleitungen

  • Aus der Keule den Knochen auslösen, das Fleisch mit der Hautseite nach unten auf einem Küchenbrett ausbreiten, die dickeren Stellen einschneiden und wie ein Buch aufklappen. 
  • Den Spinat eine Minute blanchieren, kalt abschrecken und ausdrücken. Den Schafskäse zerbröckeln. 
  • Das Fleisch salzen, pfeffern und mit dem Senf bestreichen, die Spinatblätter darauf verteilen, mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen, den zerbröselten Feta und den klein gehackten Knoblauch gleichmäßig verteilen. 
  • Das Fleisch vom kurzen Ende her so aufrollen, dass die Hautseite nach außen kommt. Mit Küchengarn binden.
  • Den Rollbraten auf einen Rotisserie-Spieß stecken und ca. 90 Minuten grillen. Etwas ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden und servieren. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating