Mango-Chutney

Mango-Chutney

Mango-Chutney

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Portionen: 250 g
Autor: Christian Köhn
Rezept drucken

Zutaten

  • 2 Mangos
  • 2 EL Öl
  • ½ TL Bockshornkleesamen
  • ½ TL Senfsamen
  • 6 Gewürznelken
  • 8 Pfefferkörner schwarz
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Zucker
  • 1 Chilischote getrocknet
  • 1 Stück Zimtstange 8 cm

Anleitungen

  • Das Mangofleisch vom Kern schneiden, auf der Fruchtseite im Abstand von ca. 1,5 cm kreuzweise einschneiden, umstülpen und das Fruchtfleisch herausdrücken. Verbliebenes Fruchtfleisch vom Kern abschneiden und ebenfalls würfeln.
  • In einem Topf das Öl erhitzen, Pfefferkörner, Bockshornkleesamen, Senfsamen, Zimtstange und Gewürznelken rösten, bis die Senfsamen platzen. Das Mangofleisch, Zucker, Salz und die entkernte und gehackte Chilischote zugeben. Alles zusammen zugedeckt ca. 20 Minuten bei mäßiger Hitze köcheln lassen.
  • Die Zimtstange herausnehmen, das Chutney in ein sauberes Glas füllen und mit dem Deckel nach unten erkalten lassen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating