Lammgulasch

Lammgulasch

Lammgulasch

Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Zubereitungszeit: 2 Stunden
Arbeitszeit: 2 Stunden 40 Minuten
Portionen: 6 Personen
Autor: Christian Köhn
Lammgulasch aus dem Dutch Oven
Rezept drucken

Zutaten

  • 1 Lammkeule
  • 600 g Zwiebeln
  • 4 Spitzpaprika
  • 500 g Tomaten
  • 1 Knoblauchknolle
  • 800 g Kartoffeln festkochend
  • 1 Dose weiße Bohnen 800 g
  • 300 ml Rotwein
  • 3 EL Tomatenmark
  • Öl
  • 3 Zweige Rosmarin frisch
  • Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Koriandersamen
  • 1/2 TL Cardamom
  • Chilipulver
  • 400 ml Brühe

Anleitungen

  • Von der Lammkeule die dicke Fettschicht abschneiden, den Knochen auslösen, das Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob würfeln, Paprika putzen und in 1 cm große Stücke schneiden, Kartoffeln schälen und in 1/2 cm große Würfel schneiden, Tomaten grob würfeln. Die Gewürze in einem Mörser zerkleinern und mischen. 
  • Das Fleisch im Dutch Oven bei sehr hoher Hitze rundum in Öl anbraten und wieder herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika anbraten, Tomatenmark ca. 1 Minute mitrösten, das Fleisch und die Tomaten zugeben, mit den Gewürzen und den abgezupften Rosmarin-Nadeln vermischen und mit Rotwein ablöschen. Etwas einkochen lassen, dann die Brühe angießen. Mit Salz oder gekörnter Brühe abschmecken. 
  • Etwa eineinhalb Stunden bei mittlerer Hitze schmoren, dann die Kartoffelwürfel zugeben und eine weitere halbe Stunde schmoren. Die abgetropften und abgewaschenen weißen Bohnen zugeben und erhitzen. Abschmecken und servieren. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating