Hackbraten

Hackbraten

Hackbraten

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Portionen: 4 Personen
Autor: Christian Köhn
Klassischer Hackbraten im Bacon-Mantel
Rezept drucken

Zutaten

  • 200 ml Milch
  • 70 g Paniermehl
  • 1 Ei
  • 500 g Hackfleisch Rind oder halb und halb
  • 1 Zwiebel klein
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • Pfeffer
  • 150 g Bacon in Scheiben
  • 500 ml Brühe

Anleitungen

  • Das Paniermehl mit der Milch, dem Ei und dem Senf verrühren und ein paar Minuten quellen lassen. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch, Salz, Peffer und gekörnter Brühe zu einem glatten Teig verkneten.
  • Eine gefettete Auflaufform mit den Bacon-Scheiben auslegen, dabei die Scheiben über den Rand lappen lassen. Die Hackfleischmasse zu einem Laib formen und auflegen, die Bacon-Scheiben darüberklappen. 100 lml Brühe angießen.
  • Die Form in den auf 200° vorgeheizten Backofen geben, nach 15 Minuten noch einmal 400 ml Brühe angießen (je nach Größe der Form auch etwas weniger) und weitere 60 Minuten backen. Herausnehmen, in Scheiben schneiden und heiß servieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating