geräucherter Saibling

geräucherter Saibling

geräucherter Saibling

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Einsalzen: 12 Stunden
Autor: Christian Köhn
Rezept drucken

Zutaten

  • 4 Saiblinge
  • 3 l Wasser
  • 100 g Salz
  • Räuchermehl

Anleitungen

  • In einer großen Schüssel oder einem Bräter mit Deckel das Wasser mit dem Salz verrühren. Die Saiblinge innen und außen sorgfältig säubern und über Nacht zugedeckt in die Salzlake legen.
  • Die Saiblinge herausnehmen, mit Küchenkrepp und danach hängend an der Luft trocknen (am besten mit einem Ventilator unterstützen).
  • Im Räucherofen bei ca. 90 – 100 Grad und reichlich Rauch etwa eine Stunde garen.

Notizen

Nach Geschmack zusätzlich Wacholderbeeren in das Räuchermehl mischen. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating