geräucherte Makrelen

geräucherte Makrelen

geräucherte Makrelen

Vorbereitungszeit: 12 Stunden
Zubereitungszeit: 2 Stunden
Portionen: 4 Stck.
Autor: Christian Köhn
heiß geräucherte Makrelen
Rezept drucken

Zutaten

  • 4 Makrelen nicht zu klein
  • 80 g Salz
  • Räuchermehl

Anleitungen

  • Das Salz in 2 l Wasser auflösen, die ausgenommenen und gewaschenen Makrelen darin für 12 Stunden einlegen.
  • Makrelen herausnehmen, mit Küchenpapier abtrocknen, mit Haken versehen und zum Trocknen aufhängen. Vollständig trocknen lassen.
  • Den Räucherofen auf ca. 90 Grad vorheizen, Räuchermehl einfüllen und anzünden. Die Makrelen für 2 Stunden räuchern, nach 45 Minuten die Temperatur auf ca. 50 Grad reduzieren.

Notizen

Gleiche Zubereitung auf für Forellen oder Saiblinge. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating